Baugebiet für Gernach?

28.10.2016

Mainpost 28.10.2016

GERNACH/KOLITZHEIM

Baugebiet für Gernach?

Ein Punkt in der Tagesordnung der jüngsten Sitzung des Kolitzheimer Gemeinderats war die Information über die Bauplatzsituation in der Kommune. Zurzeit gibt es in vier Ortsteilen keine Bauplätze, nämlich in Lindach, Stammheim, Unterspiesheim und Oberspiesheim.

In den Ortsteilen Gernach, Herleim, Kolitzheim und Zeilitzheim dagegen sind jeweils noch wenige Bauplätze frei. Gemeinderat Reinhard Heck machte den Vorschlag, für Gernach einen Bebauungsplan für ein Baugebiet auf den Weg zu bringen, wie es auch in den anderen Gemeindeteilen geschehen sei beziehungsweise geschehe.

Dem hielt Bürgermeister Horst Herbert entgegen, dass es derzeit keinerlei Interessensbekundung aus Gernach gebe, dort bauen zu wollen. Ein Flächennutzungsplan für das Dorf sei außerdem vorhanden. Einen Bebauungsplan für ein Neubaugebiet auf den Weg zu bringen sei dagegen schwierig, wenn kein Bedarf nachzuweisen ist. Auch der zu erwartende Bevölkerungsrückgang in der Gemeinde Kolitzheim lasse die übergeordneten Behörden im Genehmigungsverfahren eher zurückhaltend sein.

Einstimmig wurde in der Sitzung des Gemeinderats dem Antrag für den Bau eines Einfamilienhauses mit Doppelgarage von Elke und Peter Wiederer in Lindach in der Blütenstraße 18a stattgegeben

 

Zu den News