Frauenbund ist viel unterwegs

27.03.2017

Mainpost 27.03.2017

STAMMHEIM

Frauenbund ist viel unterwegs

Zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen konnte Claudia Seißinger viele Vereinsmitglieder begrüßen.

Hiltrud Wieland hielt einen Rückblick auf 2016 und erinnerte unter anderem an „Holiday on Ice“, eine Themenwanderung „Rosenprinz“, eine Fahrradtour und den Besuch von „Don Camillo und das rothaarige Mädchen“ in Sömmersdorf.

Jeden Montag trifft sich die Gymnastikgruppe des Frauenbundes mit Gertrud Dotterweich in der Schule, um sich auch im Alter fit zu halten.

Der Frauenbund hat zurzeit 130 Mitglieder. Für das Jahr 2017 sind bereits einige Vorhaben geplant. Vom 31.März bis 2. April findet ein Dreitagesausflug nach Prag und Karlsbad statt. Für den 23. Mai und 6. Juli sind Fahrradtouren vorgesehen.

Zum Jubiläum 30 Jahre Frauenbund findet am 30. Juni ein Sommernachtsabend auf der Terrasse im Pfarrheim statt. Die Diözesanwallfahrt am 14. September geht nach Mömlingen.

Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Führungsteam Claudia Seißinger (Sprecherin), Birgit Schug (auch Kassiererin) und Hiltrud Wieland (auch Schriftführerin). Beisitzerinnen sind: Doris Wieland, Brigitte Seißinger, Sabine Brembs, Elisabeth Weißenseel, Nadin Dietrich, Brigitte Klüpfel und Manuela Krapf. Kassenprüferinnen sind Irene Schmitt und Hildegard Hackenberg.

 

Zu den News