Kinder erfreuten Senioren

07.12.2016

Mainpost 07.12.2016

ZEILITZHEIM

Kinder erfreuten Senioren

Einen musikalischen Vorgeschmack auf die anstehende Adventszeit gaben einige Zeilitzheimer Kinder den örtlichen Senioren beim ökumenischen Adventssingen.

Die Kinderschar machte sich mit einigen Betreuerinnen und Betreuern um Organisatorin Kerstin Drechsel auf den Weg durch das Dorf, um adventliche Stimmung zu den älteren Zeilitzheimern nach Hause zu bringen.

Die Adventssinger-Gruppe startete am Nachmittag am Zeilitzheimer Marktplatz und hatte verschiedene weihnachtliche Lieder im Gepäck. Die beiden Jugendlichen Alina Graf und Lisa Drescher aus Zeilitzheim begleiteten die Musikstücke mit der Gitarre.

Als Geschenk für die Senioren hatten die Kinder eigens gebastelte Kerzen im Gepäck, mit denen sie den Senioren beim Besuch eine Freude machten.

Geldgeschenk wird weitergegeben

Sehr stolz waren die Kinder, dass sie neben den zahlreichen Süßigkeiten, die es als Dankeschön gab, auch noch einige Euro als Spende bekamen. Dieses Geld, da waren sich Kinder und ihre Betreuer schnell einig, soll als Spende an Kinder weitergegeben werden, die gesundheitlich nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen.

 

Zu den News