Komm-In feiert St. Martin

07.11.2016

Mainpost 07.11.2016

GERNACH

Komm-In feiert St. Martin

 

Komm-In lädt am Freitag, 11. November, zur Feier des Namensfestes des Heiligen Martin ein.
Um 17 Uhr beginnt die Wort-Gottes-Feier, die von den Komm-In-Kindern und Jugendlichen mitgestaltet wird.
Anschließend ziehen die Kinder mit ihren Eltern, Großeltern und Freunden im Laternenzug durch die Gernacher Straßen.
Danach gibt es die wohlverdienten Martins-Pferdchen, Lebkuchen und andere Leckereien.
Für die Erwachsenen gibt es Glühwein, für die kleinen Gäste Kinderpunsch. Die Vorstandschaft freut sich auf viele Gäste. Der Erlös aus dem Verkauf von Glühwein, Martins-Pferdchen und Lebkuchen wird nach dem Vorbild des Heiligen Martin für einen wohltätigen Zweck gespendet.

Zu den News