Segen für den Oberspiesheimer Bildstock „Jesus auf der Wies“

24.01.2017

Mainpost, 24.01.2017

 

OBERSPIESHEIM

Segen für den Oberspiesheimer Bildstock „Jesus auf der Wies“

 

Zahlreiche Bewohner von Oberspiesheim nahmen an der Segnung des restaurierten Bildstocks „Jesus auf der Wies“ teil. „Dieser Bildstock ist eine Art Prellbock für alle, die vorbeilaufen oder vorbeifahren. Sie sind an und mit der Darstellung des gegeißelten Heilands herausgefordert, ihr Gottesbild zu überprüfen“, sagte Pfarrer Thomas Amrehn bei der Segnung. Der stellvertretende Bürgermeister Martin Mack bedankte sich bei Martin Kiesel für die Bereitschaft, Verantwortung für diesen Bildstock zu übernehmen. Betend und singend zog der Fackelzug zur Kirche St. Bartholomäus zum Gottesdienst.

Zu den News