Verkauf von Spielsachen

15.02.2017

Mainpost 16.02.2017

GERNACH

Verkauf von Spielsachen

 

Der Jugendtreff Komm-In veranstaltet am Samstag, 11. März, von 9 bis 17 Uhr in der Sporthalle und im Außenbereich rund um das TSV-Gelände in Gernach seinen ersten Flohmarkt.

Verkauft werden in Absprache mit dem Johannisverein Gernach unter anderem Spielsachen aus dem ehemaligen Kindergarten St. Franziskus. Aber auch Privatpersonen können auf dem Flohmarkt ausgediente Spielsachen aller Art verkaufen. Darüber hinaus besteht auch die Möglichkeit, Kleidung und Haushaltswaren zum Verkauf anzubieten.

Für alle Verkäufer gilt: Pro Meter Verkaufstisch oder Verkaufsfläche sind 5 Euro Standgebühr zu entrichten. Das Auslegen der Gegenstände, die man verkaufen will, ist ab 8 Uhr möglich. Damit die Veranstalter von Komm-In besser planen können, ist eine Anmeldung bis Donnerstag, 9. März, nötig. Die Anmeldung erfolgt telefonisch unter (01 51)525 683 51 oder (01 52) 256 107 84.

 

Zu den News