Zum letzten Mal ein Kolitzheimer Hingucker

05.12.2016

Mainpost 05.12.2016

KOLITZHEIM

Zum letzten Mal ein Kolitzheimer Hingucker

Die weihnachtlich geschmückte Tanne der Hells am Ortsrand von Kolitzheim war in der Weihnachtszeit rund 15 Jahre lang ein Hingucker. Schon vor dem Advent freuten sich viele Kolitzheimer auf den geschmückten Baum. Heuer verbreitet er wohl zum letzten Mal adventliche Stimmung. Denn mit der Zeit ist die Tanne allmählich zu groß geworden. Als Rentner möchte Gottfried Hell, den viele Kolitzheimer mit Kugeln unterstützten, nicht mehr so oft auf hohe Leitern steigen.

 

Zu den News